Jagd finden

Die Jagd als besonderes Hobby

Seit Jahrhunderten ist die Jagd ein Hobby, das auf viele Menschen eine große Faszination ausübt. Bis heute begeben sich Männer, aber auch Frauen auf die Jagd nach Rotwild, Damwild oder Rehwild. Wer Jäger werden möchte, muss den Jagdschein bestehen. Dieser wird auch als "Grünes Abitur" bezeichnet. Die Vorgaben für das Bestehen des Jagdscheines können sich in den einzelnen Bundesländern voneinander unterscheiden. Ursprünglich war es notwendig, neben der theoretischen Prüfung einen erfahrenen Jäger ein Jahr lang zu begleiten. Aufgrund der veränderten gesellschaftlichen Strukturen, die eine solche Begleitung aus beruflichen Gründen oftmals nicht mehr zulassen, werden Intensivkurse angeboten. Diese dauern ungefähr 3 bis 4 Wochen und vermitteln die gleichen Inhalte, die in dem Begleitungsjahr gelehrt werden. Sie können die Intensivkurse an vielen Jagdschulen in Deutschland buchen.

Angebote und Profile finden Sie hier: https://www.werjagtwas.de/jagd

Ausrüstung für die Jagd

Haben Sie den Jagdschein erworben, benötigen Sie verschiedene Ausrüstungsgegenstände, die Sie auf Ihren Streifzügen durch die Natur begleiten. Wenn Sie regelmäßig jagen gehen möchten, sollten Sie überlegen, ob Sie einen Jagdhund als Begleiter mitnehmen möchten. Die Kombination Wild und Hund während der Jagd ist Hunderte von Jahren alt. Alle Hunde sind für die Jagd abgerichtet und geprüft. Sie merken es bis heute an dem großen Bewegungsdrang der Tiere.
Der Jagdhund hilft Ihnen beim Aufspüren des Wildes. Er beschützt Sie, wenn Sie in eine gefährliche Situation geraten. Dies kann beispielsweise vorkommen, wenn Sie auf ein Wildschwein treffen, das Frischlinge hat, oder wenn Ihnen ein aggressives Tier begegnet, das krankgeschossen ist. Doch nicht nur auf der Jagd nach Rotwild, Damwild, Rehwild oder einem Wildschwein ist die Kombination Wild und Hund ideal: Der Jagdhund ist auch sonst Ihr treuer Begleiter. Sie können Sie auf Ihren Gefährten immer verlassen.
Wenn Sie auf die Jagd gehen, sollten Sie entsprechende Bekleidung tragen. Ein Rucksack, ein Schießstock und feste Schuhe sind für Jäger unverzichtbare Accessoires. Achten Sie darauf, dass die Bekleidung wetterfest ist. Als Jäger sind Sie zu jeder Jahreszeit unterwegs und sollten entsprechend ausgerüstet sein.
Wenn Sie nicht in einem Revier integriert sind und nicht immer allein auf die Jagd gehen möchten, können Sie Jagdferien oder einen Jagdurlaub in vielen deutschen Regionen buchen. Das Angebot, auf die Jagd nach Wildschwein, Rotwild, Damwild oder Rehwild zu gehen, ist groß. Besuchen Sie das Portal werjagtwas.de und profitieren Sie von vielen interessanten Ideen und Angeboten rund um die Jagd. Informieren Sie sich über die Haltung eines Jagdhundes und welche Vorteile Sie haben, wenn Sie Wild und Hund während der Jagd zusammenführen. Wenn Sie Jäger sind oder eine Dienstleistung rund um die Jagd anbieten, können Sie sich auf dem Portal werjagtwas.de ebenfalls registrieren und Ihr Angebot einstellen. Sie profitieren von einer großen Reichweite Ihrer Angebote und Dienstleistungen und Sie können schnell und einfach neue Kontakte knüpfen.

Profilerstellung auf werjagtwas.de

Die Erstellung eines Profils auf dem Portal werjagtwas.de ist sehr einfach: Für die einmalige Registrierung benötigen Sie eine E-Mail Adresse. Das Passwort vergeben Sie selbst. Anschließend verifizieren Sie sich als echter User, indem Sie einmalig eine Kombination aus Zahlen und Buchstaben eintippen. Bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse über einen Link, den Sie zur Freischaltung Ihres Accounts erhalten haben. Danach erstellen Sie Ihr eigenes Profil. Sie haben die Möglichkeit, eine detaillierte Beschreibung abzugeben und Sie können Bilder hinzufügen. In Ihrem Angebot sind Sie nicht eingeschränkt: Wenn Sie Jagdreisen organisieren oder wenn Sie Hunde, Bekleidung oder Accessoires für Jäger verkaufen, können Sie Ihre Angebote auf dem Portal online stellen. Bieten Sie Produkte und Dienstleistungen rund um die Jagd in Ihrer Region an, werden Kunden und Interessenten durch die Postleitzahlensuche schnell auf Sie aufmerksam. Knüpfen Sie neue Kontakte, erweitern Sie Ihren Betrieb oder entdecken Sie auf werjagtwas.de neue Angebote.

Das Portal ohne Anmeldung nutzen

Als User können Sie das Portal nutzen, ohne dass eine Anmeldung erforderlich ist. Suchen Sie Partner für die Jagd auf Damwild, Rotwild oder Rehwild, finden Sie Jäger auf werjagtwas.de, die in Ihrer Nähe wohnen oder in einer Region in der Sie gerne mal jagen wollen. Die intelligente Suchfunktion hilft Ihnen dabei, Angebote und Dienstleistungen zu finden, die Ihren Standort gut erreichen können. Die Postleitzahlensuche macht die gezielte Umkreissuche besonders einfach. Unabhängig davon, ob Sie an einer Jagd auf Damwild oder Wildschwein teilnehmen oder einen mehrtätigen Jagdausflug buchen möchten: Finden Sie auf werjagdwas.de Angebote und Informationen rund um die Jagd mit Wild und Hund, über die notwendige Ausrüstung und über die schönsten Jagdgebiete Deutschlands.